Demo-Plank Classic 1000 Eiche natur-Art.Nr. DPC1EN



Demoparkett GmbH

Gesund und stilvoll wohnen mit Holz von Demoparkett

Mo.-Sa. 8-18 Uhr: +43 676 54 29 370

mobil menü





Demo-Plank Classic 1000 Eiche natur

Landhausdiele massiv mit fertiger Oberfläche

Demo-Plank Classic 1000 Eiche natur
sale
85,0865,65
pro 1 m², zzgl. Versand
Lieferzeit auf Anfrage

Artikelnr.: DPC1EN

BESCHREIBUNG

BEWERTUNG

erhältlich in Abmessung: Länge: 500-2900 mm Breite: 125/140/160/180 mm Stärke: 20/14 mm Nutzschicht: 20mm- ca. 10 mm, 14mm-ca. 6mm Bearbeitung: Einzelstab, 4 - seitig Nut und Feder Holzfeuchte: 9%+-2%, mit eigenen Trockenkammern zu 100% trocken Brandverhalten: CsFl1 (schwer entflammbar) Fußbodenheizung: günstig Wärmedurchlasswert: 20 mm ~ 0,12 qm xK/W, 14 mm ~ 0,08 qm xK/W Brinellhärte in N/mm: 34 (sehr Hart)





Markenprodukt:

Produziert mit modernster Technologie.

Sehr hohe Stabilität und Passgenauigkeit:

Durch das spezielle Trocknungsverfahren wird auch die kompleltte Restspannung entnommen. Dadurch ist jede einzelene Diele zu 100% gerade und hat eine sehr hohe Passgenauigkeit. Was sich bei der Verlegung und dem späteren Gesamtbild sehr positiv auswirkt.



Extrem lange Lebensdauer

Die Nutzschicht von ca. 10mm garantiert eine extrem hohe Lebensdauer. Eine Landhausdiele 20 mm ist eine Anschaffung fürs ganze Leben. Fertigparkette können da bei weitem nicht mithalten.



Produktion:

Vom Einschlag des Rundholzes bis zur fertigen Massivholzdiele vergehen ca. 2 Jahre. Das Rundholz lagert bis zu 1 Jahr im Forst. Danach erzeugen wir in unserem eigenen Sägewerk aus diesem Rundholz Schnittholz in verschiedenen Stärken und Qualitäten.



Das für die Produktion von Massivholzdielen vorgesehene Schnittholz wird dann mit Latten gestapelt und ca. 6 - 9 Monate im Freien luftgetrocknet. Nach dieser Zeit werden daraus sogenannte Rohhobler erzeugt, welche wiederum 3 - 4 Monate im Freien gelagert werden. Diese müssen dann in speziellen Trockenkammern ca. 4 Wochen lang technisch auf eine Holzfeuchte von 7 - 11% getrocknet werden. Bevor nun daraus eine Massivholzdiele gefertigt wird, werden diese getrockneten Rohhobler noch ca. 4 Wochen in einer sogenannten Klimahalle gelagert. Das Klima dieser speziellen Halle ist so abgestimmt, daß das Spektrum der Holzfeuchte verkleinert wird und sich somit möglichst nahe bei 9% einstellt. Nun ist es endlich soweit, daß wir in unserer Parkettfabrik daraus Massivholzdielen hobeln können.



Nach wie vor halten wir an dieser aufwendigen Produktionsweise fest, da unsere Kunden die Vorteile daraus direkt nutzen können. Durch diese lange Lagerungsweise wird v.a. bei der Holzart Eiche die im Holz enthaltene Gerbsäure weitgehend ausgewaschen und erhält dadurch die harmonische gleichmäßige Farbe. Auch ist das Holz dann besonders ruhig und arbeitet wesentlich schwächer.



Vor allem Produktionen aus dem Ausland verzichten zumeist auf diese kapitalaufwendige Produktionsweise und verkürzen diesen Prozess auf ca. 3 - 6 Monate. Diese Produkte sind dann häufig sehr unruhig und haben oftmals eine unnatürliche Farbe.




Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.

So bewerten andere Kunden diesen Artikel:


Es wurde noch keine Bewertung abgegeben.

*Alle Preise in Euro (€) inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Beratungshotline: +43 676 54 29 370 oder +43 676 54 29 371


(c) 2010 DEMOPARKETT GmbH

FOLGEN SIE UNS: